Mittwoch, 9. Januar 2013

Me Made Mitwoch mit einer Kanga

Hallöchen alle zusammen, mein heutiger Beitrag zum Me Made Mittwoch ist eine Kanga. Ich mag den Schnitt sehr und darum werden von dieser Sorte noch so einige folgen. Ich habe ein paar kleine Änderungen vorgenommen. Die Eingrifftaschen erschienen mir etwas klein, ich fand es etwas schade um den Stoff der so wenig zur Geltung kommt. Also hab ich diese etwas vergrössert, naja besser gesagt habe ich bei dieser Kanga eine Fake-Tasche genäht. Und auch nur auf einer Seite, fand ich irgendwie interessant :-) Dann hatte ich das Problem das mein Stoff vorne und hinten nicht gereicht hat, anscheinend hab ich mich dieses mal etwas dumm angestellt beim zuschneiden oder was weiss ich. diesmal hat es jedenfalls nicht gereicht. die Kapuze konnte ich nicht im Bruch zuschneiden, geschweige denn die unteren Bündchen. Also hab ich da etwas improvisiert. Auch die Ärmelbündchen hab ich etwas verlängert und den Arm selbst verkützt. Aber was rede ich lang, seht es euch an :-)

Ach was ich unbedingt noch erwähnen muss, als verspätetes Weihnachtsgeschenk kamen ende Dezember eeeeeendlich meine seeeehnlichst erwarteten Labels an :-) freu freu freu

so, jetzt aber die Fotos...





 Als eingefleischter Eulenfan, musste klar ne Appli drauf ;-)


hier meine Improvisation für das Bündchen :-)


klar, ein paar Einnäher :-)


und hier mein geliebtes Label :-)


und hier alles auf einen Blick, die Fotos sind nicht besonders schön aber ich hoffe man kann trotzdem alles recht gut erkennen


Und hier gibt es natürlich die super tollen Outfits der andern :-)

Liebe Grüsse
Susanne

Kommentare:

  1. Hey Susanne,

    ich finde deinen Kanga echt super toll und schön :-) Sieht toll aus mit den knalligen Taschen und der Kapuze :-)

    AntwortenLöschen
  2. genau richtig....tolle Farben, super sticki, und das mit den labels finde ich auch echt toll.

    glg Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Hi Susanne!
    Ein klasse Kanga!! Gefällt mir sehr gut und die Improvisationen fallen echt gar nicht auf. Grad das am Bündchen sieht so gewollt aus.

    LG
    Susi

    AntwortenLöschen